Frank Plagge One Man Band

Frank Plagge One Man Band

Sa, 10. Juli 2021
20:00 - 23:55 Uhr

Bitte an folgendes denken denn nur so könnt Ihr die Veranstaltung besuchen.

Alles Bitte in Verbindung mit eurem Personalausweis.

Maskenplicht besteht weiter auf dem Gelände und im Innenraum bis Ihr auf euren Plätzen sitzt.
G = Genesen = Nachweis vom Gesundheitsamt
G = Geimpft (komplett) = Impfpass oder Impfbescheinigung
G = Getestet = Testbescheinigung
(nicht älter als 12 Stunden)

Es werden Sitzkonzerte für max. 50 Personen angeboten da ja immer noch das Tanzverbot gilt. Besuch NUR mit verbindlicher Voranmeldung / Reservierung über den “Kontakt” auf unserer Seite oder Telefon: 01775960743
Einlass 20:00 Uhr, Beginn ca.20:15 Uhr
12 Euro Verzehrbon an der Kasse und der Hut geht rum.

F r a n k P l a g g e
Acoustic Blues & more
Frank Plagge ist Baujahr 1963.
Im Alter von 15 Jahren brachte er sich autodidaktisch das Gitarre spielen bei.
In den folgenden Jahren spielte er in Kiel und Umgebung als deutscher Liedermacher mit eigenen Texten.
1993 dann die Wende!
Eric Clapton veröffentlicht sein Unplugged Album und er wendet sich dem Blues und der Slidegitarre zu.
Dazu schließt er sich fasst 2 Jahre ein und übt bis die Finger nicht mehr wollen.
1996 bidet er mit einem Freund das Bluesduo – Harp ‘n’ Slide.
2 CDs werden aufgenommen und fleißig gespielt.
2005 trennt man sich und auf Grund einer Wette mit einem schottischen Straßenmusiker
beginnt das Projekt One Man Band.
Nach Monaten des Übens ( Autodidakt ) geht es für knapp 8 Monate als Straßenmusiker auf Tour.
Mittlerweile spielt er Gitarre, Mundharmonika, Bassdrum, 2 Snare Drums und Hihat gleichzeitig !!
Gegen alle Widerstände aus dem sozialen Umfeld verfolgt er das Ziel einer professionellen One Man Band
weiter.
Seit 2009 lebt er davon und überrascht sein Publikum stets damit das Blues und Artverwandtes nun
wirklich nicht Schwermütig sein müssen.
Gute Laune und ein abwechslungsreiches Programm sind garantiert.

Newsletter-Anmeldung